Teenage Students Raising Hands

Willkommen bei der
MS Graz - St. Peter

Die Mittelschule im grünen St. Peter stellt sich vor

 

Aktuelles

 
Color Pencils_edited.jpg
Studenten sitzen auf der Treppe

TAG DER OFFENEN TÜR

15.Dezember 2022

Sie möchten mehr über unsere Schule erfahren,

den Direktor und unser Team kennenlernen und

die Klassenzimmer besichtigen?

Am diesjährigen TAG DER OFFENEN TÜR, am

Do, 15. Dezember 2022

zwischen 8:30-11:00,

beantworten wir Ihnen und Ihrem Kind gerne alle Fragen.

Keine Anmeldung nötig!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bis dahin erfahren Sie alles über unsere Schule unter folgendem Link:

Informationen zu weiterführenden Schulen

Oktober 2022

Liebe Erziehungsberechtigte!

Die Bildungsdirektion hat unter folgendem Link alle wichtigen Informationen zu weiterführenden Schulen zusammengefasst.

 

Aktivitäten

kalender22_edited_edited.jpg

Dieses Jahr haben unsere SchülerInnen dem gesamten Team der MS Graz-St. Peter eine riesen Überraschung bereitet!

Wir freuen uns sehr über den Adventkalender!
Vielen Dank an euch alle und natürlich Melina Hauser (Sozialarbeit / ISOP) für die liebe Idee!!!

 

Märchenausstellung

Die 1. Klassen haben eine unglaublich tolle Märchenausstellung geschaffen und zu Projektschluss alle Eltern zur Besichtigung eingeladen. Wir sind ganz begeistert und zeigen euch hier ein paar der märchenhaften Eindrücke!

 
Märchenprojekt der 1. Klassen

Märchenprojekt der 1. Klassen

 
20220520_104008.jpg
20220520_104008.jpg
press to zoom
20220520_103342.jpg
20220520_103342.jpg
press to zoom
20220520_103605.jpg
20220520_103605.jpg
press to zoom
20220520_103329.jpg
20220520_103329.jpg
press to zoom
20220520_103811_edited.jpg
20220520_103811_edited.jpg
press to zoom
20220520_103739_edited.jpg
20220520_103739_edited.jpg
press to zoom
 

Corona Maßnahmen - Sichere Schule – der Schulbetrieb im Schuljahr 2022/23

Stand September 2022 Quelle: https://www.bmbwf.gv.at/

Gemäß dem Motto „Mit Corona leben lernen“ lautet das wichtigste Ziel auch in diesem Schuljahr einen kontinuierlichen Präsenzunterricht zu gewährleisten und je nach Risikolage gezielt Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen am einzelnen Schulstandort zu setzen. Einschränkungen sollen deshalb auf ein absolut notwendiges Minimum reduziert werden und im Gleichklang mit den Regelungen in anderen Lebensbereichen stehen. 

In der ersten Schulwoche werden den Schulen regelmäßige Testungen empfohlen:
Schülerinnen und Schüler sollten am ersten Schultag nach Möglichkeit bereits getestet, sofern verfügbar am besten mittels PCR-Test, in die Schule kommen. Zusätzlich werden in den Schulen am Montag, Dienstag und Mittwoch der ersten Schulwoche Antigentests – ebenfalls auf freiwilliger Basis – stattfinden.

Für die zweite Schulwoche erhalten alle Schülerinnen und Schüler, die das möchten, drei Antigentests für die Verwendung zu Hause, damit sie sich zum Beispiel Sonntagabend oder Montagfrüh testen können.

Für kurzfristig notwendige Testungen an Schulen im Schuljahr 2022/23 sind Antigentests an den Schulstandorten verfügbar.